RESILIENZ TRAINING

Die psychische Widerstandskraft mit unserer einzigartigen BodhiMind Resilience-Methode stärken

:: Die BodhiMind*  Resilience – Methode :: 

Die BodhiMind ResilienceMethode ist eine von uns entwickelte holistische Trainingsmethode, um die persönliche Resilienz – die psychische Widerstandskraft – zu stärken. Nach diversen Ausbildungen, Austausch, Coaching, Selbsttraining und -beobachtung kamen wir zu dem Schluss, dass Resilienz nicht einfach eine nützliche Fähigkeit ist, um besser durch schwierige Lebenslagen zu kommen. Resilienz ist für uns vor allem ein Prozess, dessen positive Entwicklung von verschiedenen Fähigkeiten und Einstellungen abhängt. Resilienz hat Auswirkung auf alle Lebensbereiche und somit reicht es nicht aus, Resilienz einseitig zu trainieren.

Aus diesen Gründen haben wir ein einzigartiges Konzept erstellt und all unser Wissen und unsere Erfahrung aus Wissenschaft, mentalem Training und Spiritualität in unsere BodhiMind Resilience – Methode gebündelt.

Diese multidimensionale Trainingsmethode wird dich nachhaltig positiv verändern und dir das grundlegende, praktische Handwerk beibringen, um Herausforderungen und schwierige Situationen zu meistern.

Unser Anspruch ist es, dir einen Werkzeugkoffer mit Wissen und praktischen Tools zu geben, um deine psychische Widerstandskraft zu stärken und die Pfeile des Lebens mit mehr Eleganz und Leichtigkeit abzuwehren.

Mit unserer einzigartigen BodhiMind ResilienceMethode wirst du in der Lage sein:

  • destruktive Gedankenmuster zu erkennen,
  • negative Programmierungen zu ersetzen,
  • ein positives Mindset zu entwickeln,
  • mit Flexibilität in schwierigen Lebenssituationen zu agieren/reagieren,
  • Herausforderungen in Chancen umzuwandeln,
  • Stress zu erkennen und zu eliminieren/effektiv zu reduzieren (Training fürs Nervensystem),
  • und noch einiges mehr…
* Bodhi (Sanskrit बोधि) – Erwachen/Erleuchtung

:: Kann Resilienz trainiert werden? :: 

Vielleicht fragst du dich nun, wie resilient du eigentlich bist und ist das etwas, das man lernen/trainieren kann?

Die Antwort darauf lautet definitiv: JA!

Allerding ist Resilienz nichts Konstantes. Sie ist vor allem ein Prozess und kann durch starke Bindungen und gute Vorbilder bereits sehr gut ausgeprägt sein. Oder aber könnte es Bereiche geben, in denen ein Mensch weniger belastbar und weniger resilient ist. Resilienz kann sich auch über die Zeit verändern und je nach Situation mal stärker, mal schwächer ausgeprägt sein. Dennoch ist es wichtig, sich der Grundpfeiler der Resilienz bewusst zu sein und eine Sammlung von Techniken zu kennen, auf die du jederzeit und vor allem in einem schwachen Moment zurückgreifen kannst. Wir bringen dir nicht nur die Theorie bei, sondern geben dir diese Techniken an die Hand. Einige davon sind das Ergebnis wissenschaftlicher Studien und Untersuchungen, andere hingegen sind sehr alt und nicht der breiten Masse bekannt. Aber nicht minder relevant und dennoch hochwirksam. Genau diese Mischung macht unsere Methode besonders.

Falls deine Neugier nun geweckt sein sollte und du einen ersten Eindruck bekommen möchtest, wie resilient du bist, hier kannst du den Test* machen:

*Solltest du dich für unseren Kurs anmelden, bewahre bitte das Ergebnis auf – dann kannst du später vergleichen, in welchen Bereichen Änderungen aufgetreten sind.

Deine BodhiMind Resilience-Trainerinnen

Kompetenz trifft Leidenschaft

+49 (0)7031 – 29 610 32 hello@yogavanda.com

Daniela Kindermann-Schneider

  • Dipl. Pädagogin

  • BodhiMind-Resilienz-Trainerin

  • Entspannungstherapeutin

  •  Bewegungstherapeutin

Dobrena Katsarova

  • Psychologische Beraterin

  • BodhiMind Resilienz-Trainerin

  • Yoga-und Meditationsleiterin (eRYT 500+)

  • Leiterin für Autogenes Training

Was unsere Teilnehmer sagen

Wie hat das Resilienz-Training ihr Leben verändert? Erfahre es von ihnen selbst.

Ich habe erstaunlich viel über mich gelernt. Ich habe gemerkt, dass Selbst-Liebe ein wichtiges Thema für mich ist, an dem ich weiter arbeiten möchte. Das Training hat mir auf jeden Fall was gebracht. Die Trainerinnen kommen sehr sympathisch und kompetent rüber.
Elke A.
BodhiMind Resilience Teilnehmerin & Shop-Besitzerin
Das Training war richtig gut! Ich habe früher nicht viel von Meditation und Entspannung gehalten, aber das Training hat mich überzeugt, dass dies ein wichtiger Teil ist, der zu mehr inneren Stärke verhelfen kann, ich mach weiter. Danke euch!!
Chris S.
BodhiMind Resilience Teilnehmer
Das Thema Resilienz war nicht neu für mich. Dennoch bin ich vom Training begeistert. Bei diesem Training war sehr viel Praktisches dabei, was sehr gut gefallen hat. Dani und Dobrena sind mit Herz und Leidenschaft bei der Sache und wissen, wovon sie sprechen. Klare Empfehlung!
Anne L.
BodhiMind Resilience Teilnehmerin & Psychologin
Ich bin sehr an Persönlichkeitsentwicklung interessiert. Als junger Unternehmer sehe ich darin eine wichtige Investition in die Zukunft und in die eigene Gesundheit. Ich habe das Training privat absolviert, überlege aber es in meiner Firma meinen Mitarbeitern anzubieten.
Clemens S.
BodhiMind Resilience Teilnehmer & Unternehmer
Ich konnte anfangs mit dem Wort Resilienz nichts anfangen. Bin froh, dass meine Partnerin mich überredet hat, mitzumachen. Sie sagt, ich höre ihr viel besser zu, seitdem ich das Training gemacht habe ;).
Ivo K.
BodhiMind Resilience Teilnehmer & Resilienz-Newbie
Den ganzkörperlichen Ansatz finde ich echt super! Sonst so breitgetretene Begriffe wie "Im Hier und Jetzt", "Stress reduzieren", "Achtsamkeit" etc. machen endlich wirklich Sinn und ich weiß nun, wie ich selber in meinem Alltag daran arbeiten kann. Danke dafür.
Mariana N.
BodhiMind Resilience Teilnehmerin

Unser BodhiMind Resilience-Training :: Die Module

Einführung

  • Definitionen und Studien
  • Bedeutung von Resilienz
  • Eigene Resilienz evaluieren
  • Ziele setzen
  • Denkfallen und Denkmuster
  • Übungen

Achtsamkeit & MindShift

  • Grundlagen
  • Zusammenhang zw. Achtsamkeit und Resilienz
  • Programmierungen erkennen und ersetzen
  • Praktische Übungen

Selbstwirksamkeit

  • Grundlagen
  •  Selbtswirksamkeit & Resilienz
  • Pers. Selbstwirksamkeit ermitteln
  • Selbstwirksamkeit erhöhen
  • Übungen

Verantwortung

  • Opferrolle verlassen
  • Eigenverantwortung übernehmen
  • Strategien und Perspektivwechsel
  • Übungen

Akzeptanz

  • Bedeutung für die Resilienz
  • Selbstevaluierung
  • Akzeptanz trainieren und steigern
  • Übungen & Meditation

Optimismus & Zukunftsorientierung

  • Grundlagen
  • Bedeutung von Optimismus
  • Optimismus trainieren
  • Zukunftsplanung & und -orientierung

Stressmanagement- & Prävention

  • Stress erkennen und vorbeugen/reduzieren
  • BURN-OUT-Prävention
  • Atemübungen und mentale Techniken
  • Meditation und Übungen

Soziale Netzwerke & Beziehungen

  • Relevanz von Netzwerken und Beziehungen
  • Kommunikationsmuster erkennen
  • Beziehungen stärken
  • Übungen

BodhiMind Resilience :: Trainingdetails

Ablauf:

  • 4 Termine (9-17 Uhr)
  • Gruppen 6-15 TN (Mindestanzahl 6 TN)
  • Online Training via ZOOM
  • Gruppenarbeit/Gruppenübungen

Im Training enthalten:

  • BodhiMind Resilience Zertifikat*
  • Arbeitsbuch im PDF -Format
  • Alle Übungen und Präsentationen
  • Zugang zu den ZOOM-Aufzeichnungen
  • Meditationen als MP3-Download
  • Feedbackrunde ca. 4 Wochen nach dem Training (Dauer 2-4 Std.)

* Manche Krankenkassen übernehmen anteilig die Kosten für solche Trainings. Es ist auch möglich, die Kosten als Fortbildungskosten in der Steuererklärung geltend zu machen. Unternehmen können einen jährlichen Betrag pro MA geltend machen. Sprich uns an! 

Infos/Anforderungen & Kosten für Privatpersonen:

  • Kostenloses Vorgespräch (telefonisch oder via Zoom, ca. 15-30 Minuten)
  • 690 € p.P. für 4 Termine (Ratenzahlung möglich)
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Vorkenntnisse: keine erforderlich
  • Bequeme Kleidung und ungestörte Umgebung
  • Internetverbindung
  • Keine bekannten psychischen Erkrankungen/Beschwerden (Im Zweifelsfalls sprich uns an!)
  • Nachlass (10%) bei Wunsch auf Privat-Coaching nach dem Training.
  • Termine: 18.09.2021 – 19.09.2021 und 02.10.2021 – 03.10.2021
  • Zur Anmeldung

Infos/Anforderungen & Kosten für Unternehmen:

  • Kostenlose Infoveranstaltung/Vorgespräch (60-90 Minuten)
  • 1200 € p.P. für 4 Termine
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Vorkenntnisse: keine erforderlich
  • Bequeme Kleidung und ungestörte Umgebung
  • Internetverbindung
  • Keine bekannten psychischen Erkrankungen/Beschwerden bei den TN.
  • Schwerpunkte für das eigene Unternehmen können auf Wunsch im Voraus besprochen und integriert werden.
  • Begleitung und Auffrischung in 6 Monaten/einem Jahr möglich.
  • Kontakt aufnehmen